Neuigkeiten bei Schweickard Weinspezialitäten

17.09.2019 - Vino Santa Messa - Messwein aus Sizilien

Vollsüßer weißer oder roter Dessertwein. Im katholischen Sizilien legt man noch sehr viel Wert auf die überprüfte Qualität
der zur Heiligen Messe benutzten Weine - Vino Liquoroso in Bianco und Rosso.
Im berühmten Marsala-Haus Lombardo in der Stadt Marsala wird dieser volle samtige Likörwein ausgebaut.
Er eignet sich auch hervorragend als Aperitif und auch als Begleiter zum Dessert. Im Shop #188 und #618

16.09.2019 - Motivbocksbeutel mit Aschaffenburger Motiven.

Aschaffenburger MOTIVE -Schloss, Pompejanum und Stiftskirche sind auf Motiv-Bocksbeuteln ab sofort wieder verfügbar.
Die darin abgefüllten Weine stammen aus Grossostheim und von verschiedenen Rebsorten.

13.09.2019 - Weinrecht - Chianti - Restzucker

ITALIEN - WEINRECHT Chianti durfte bisher nur 4g/l Restzucker enthalten. Bedingt durch den Publikumsgeschmack wurde diese Grenze jetzt auf 9g/l erhöht. Dies gilt für den Jahrgang 2019 aber auch für ältere Jahrgänge die noch nicht abgefüllt sind. Diese Angleichung an EU-Richtlinien soll die Wettbewerbsfähigkeit erhöhen.

12.09.2019 - FRANKREICH - Champagne SACY - BRUT ORIGINEL

FRANKREICH - CHAMPAGNE Louis de SACY- Brut Originel aus dem Grand Cru Gebiet von Verzy.
Champagne LOUIS de Sacy ist seit 1633 im Ort Verzy in den GRAND CRU Weinbergen ansässig. Ein Traum für den Gaumen ist dieser ausgesuchte Winzer-Champagner zum Genuss einer Austernplatte. Der Weinbauort Verzy liegt in den Grand Cru Weinbergen - einer Auszeichnung die nur 17 der insgesamt 319 Champagner produzierenden Dörfer zugesprochen wurde.
Der Brut Originel besteht aus 57% Pinot-Noirtrauben - 36% Chardonnay und 7% Pinot-Meunier.

11.09.2019 - WEINLESE 2019

Die Weinlese ist überall in Europa in vollem Gange. Unsere WINZER - Partner in Frankreich, Italien und Deutschland sind sehr zufrieden mit der Qualität der Trauben die geerntet (gelesen) werden. Relativ hohe Öchslegrade versprechen Spitzenweine.
Leider liegt das Ernteergebnis um etwa 20% niedriger als sonst.

11.09.2019 - FRANKREICH - COGNAC Château Montifaud

FRANKREICH - COGNAC #1500 - Château Montifaud ist eine der wenigen Cognac-Brennereien die sich noch im Familienbesitz befinden.
Etwa 125 Hektar Rebfläche werden von der Familie VALLET bewirtschaftet.
Es existieren Uraltreserven aus dem Jahre 1830 eingelagert von Pierre Vallet dem Urgroßvater des Chefs Michel Vallet.
Durch das Mischen mit zum Teil über 100 Jahre alten Bränden aus dem PARADIES gelingt es aussergewöhnliche Cuvées zu erzeugen.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten